Information über Kanalsanierungsmaßnahmen in der Stadt Schwentinental

Im Rahmen der kontinuierlichen Inspektion des Kanalnetzes wurden Schäden festgestellt, die im Rahmen der diesjährigen Baumaßnahme beseitigt werden. 

Bei den Schäden handelt es sich um Risse, Verschleiß und Lageabweichungen sowie Undichtigkeiten, Wurzeleinwüchse und fehlende Rohrteile. Es wird demnach in einigen Straßen der Stadt Schwentinental eine punktuelle Sanierung von Einzelelementen erfolgen. Eine Großzahl der Schäden kann durch grabenlose Sanierungsverfahren beseitigt werden. 

Die Sanierungsarbeiten werden im Bereich folgender Straßen durchgeführt:

  • Bahnhofstraße
  • Berliner Straße
  • Doberkamp
  • Hans-Gloede-Weg
  • Heisterberg
  • Im Dorfe
  • Kieler Straße
  • Kieler Tor
  • Neuwührener Weg
  • Preetzer Chaussee
  • Rönner Weg
  • Schreiberweg
  • Streitlandstraße

Den Zuschlag zur Ausführung der ausgeschriebenen Leistungen hat die Firma Günter Fuldt aus Schacht-Audorf erhalten. Die Sanierungsarbeiten beginnen in der 27. Kalenderwoche und werden voraussichtlich Ende September abgeschlossen sein.

In den genannten Straßenzügen kann es in dieser Zeit vereinzelt zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr bzw. im Gehwegbereich kommen. Für die unvermeidlichen Verkehrseinschränkungen und möglicherweise entstehenden, baustellenbedingten Lärm bitten wir um ihr Verständnis.