Gewerbegebiet Dreikronen/Liesenhörnweg

Das zum Ortsteil Klausdorf der Stadt Schwentinental gehörende Gewerbegebiet Dreikronen/Liesenhörnweg erstreckt sich nördlich der Preetzer Chaussee auf einer Fläche von rd. 13 ha. Gewerbliche Nutzungen haben an dieser Stelle bereits eine lange Tradition. Eine Verfestigung und Ausweitung dieser Nutzungen erfolgte Anfang der 90er Jahre durch die Aufstellung eines Bebauungsplanes und den Bau der Straße Liesenhörnweg. Die Zahl der ansässigen Unternehmen erhöhte sich hierdurch auf heute rd. 30 Betriebe.

Das breite Spektrum der mittelständischen Betriebe reicht von dem Baugewerbe zuzuordnenden Industrie- und Handwerksunternehmen über Produktion, Metallverarbeitung, Kraftfahrzeuggewerbe, spezialisierter Großhandel und Abfallwirtschaft bis hin zu Dienstleistungen unterschiedlicher Art. Vom Gewerbegebiet Dreikronen aus betreut eine Straßenmeisterei der Landesstraßenbauverwaltung das überörtliche Straßennetz für einen großen Bezirk in Schleswig-Holstein.

Eine mögliche Erweiterung des verkehrsgünstig an der vierspurig ausgebauten B 76 belegenen Gewerbegebietes Dreikronen in nördliche Richtung über den Dreikronenweg gehört zu den Entwicklungskonzeptionen der Stadt Schwentinental.

Translate

Twitter

Facebook