Sportangebot und Sportstätten

Schwentinental ist eine sportliche Stadt!  Den Schwentinentaler Bürgerinnen und Bürgern steht ein breites Angebot an städtischen Sportstätten zur Verfügung.

 Im OT Raisdorf:

  • Uttoxeterhalle, Mehrzweckhalle mit Zuschauereinrichtung (Zum See 24)
  • Turn- und Gymnastikhalle (Zum See 11)
  • Gerhard-Scherenberger Sportplatz (Jahnstraße)
  • Sportanlage Klinkenberg (Raisdorfer Holz 24)
  • Sportgelände am Schulzentrum (Zum See 15) Dass Gelände wird derzeit im Rahmen der Sportentwicklungsplanung neu gestaltet.
  • Ein Bootshaus mit vermietbaren Bootsliegeplätzen (Ansprechpartner im Rathaus: Herr Uhde »Telefonverzeichnis

 Im OT Klausdorf:

  • Große Schwentinehalle, Mehrzweckhalle (Aubrook 6)
  • Kleine Schwentinehalle, Mehrzweckhalle (Aubrook 6)
  • Zwei Kunstrasenplätze (Aubrook 6)
  • Lehrschwimmbecken (Dorfstr. 101)
  • Sportplatz Aubrook mit Leichtathletikanlage (Aubrook 2)
  • Schulturnhalle (Dorfstr. 101)

 Auch das Angebot an weiteren Sportstätten ist breit aufgestellt:

  • zwei Boulebahnen
  • Mietboote und Bootsliegeplätze
  • eine Kanusporteinrichtung
  • diverse Reiteinrichtungen
  • eine Vielzahl von Tennisplätzen
  • Schießsportanlagen
  • ein Hundeübungsplatz

 

Des Weiteren wird in Schwentinental ein breites Angebot an Sportarten in diversen Sportvereinen angeboten. Eine Übersicht zu den Schwentinentaler Sportvereinen finden Sie hier 

Sportlich ist in Schwentinental viel in Bewegung. Schwentinental ist kürzlich DFB- Stützpunkt geworden. 2013 wurden die beiden Kunstrasenplätze sowie der  Sportentwicklungsplan fertiggestellt. Maßnahmen aus dem Sportentwicklungsplan wurden in 2014 bereits begonnen und werden in den Folgejahren konsequent weiter umgesetzt.


Translate

Twitter

Facebook