Aktuelles

Einladung zur Klausdorfer Masche – Auktion

Aktuelles Gebot: 150,- €

Die „Klausdorfer Masche“ verbindet!

die Kontaktbeschränkungen in der Anfangszeit des Corona-Lockdowns waren für alle sehr hart. Doch die Klausdorfer reagierten schnell und vorbildlich. Eine Teilnehmerin des Nachbarschaftsnetzwerkes Klausdorf häkelte ein kunterbuntes Quadrat, aus dem später die „Klausdorfer Masche“ entstehen würde. Ein jede/r konnte sich an der Aktion beteiligen und selbst gehäkelte oder gestrickte Quadrate im Quartiersbüro Klausdorf einreichen. Es kamen per Post, persönlich überreicht oder abgeholt viele Häkelbeiträge im Quartiersbüro Klausdorf an. Die Beteiligung war immens. 66 Häkelquadrate wurden zusammen genäht und von engagierten Bürgerinnen Klausdorfs ehrenamtlich mit königlichem blau unterfüttert.

Das Quartiersbüro Klausdorf freut sich über die rege Beteiligung: „Wir schufen ein Projekt, an dem alle teilhaben konnten; von zu Hause aus und ohne Ansteckungsgefahr.“ Die fertige Decke, die so viel Gemeinschaft trotz Distanz hervorgebracht hat, soll im Dezember an den Meistbietenden in einer online Auktion versteigert werden. Deshalb laden das Quartiersbüro Klausdorf, das Nachbarschafsnetzwerk Klausdorf und das Ehrenamtsbüro Schwentinental Sie herzlich ein zur

„Klausdorfer Masche“-Auktion

Seien auch Sie Teil der Gemeinschaft und bieten Sie in der offiziellen Versteigerung der Häkeldecke „Klausdorfer Masche“, die vielen Klausdorfern während der Corona-Beschränkungen Zuversicht und Fürsorge gegeben hat. Der Erlös kommt gemeinnützigen Projekten des Nachbarschaftsnetzwerkes Klausdorf zu.

Die Versteigerung findet vom 1. bis 4. Advent aufgrund der Corona-Beschränkungen online und mit Sicherheit statt.

Start: Am Sonntag den 29. 11. 2020, um 10:00 Uhr
Ende: Am Sonntag den 20. Dez. 2020, um 23:59 Uhr

Alle, die mitbieten wollen, sind herzlich eingeladen ihr Gebot auf der Webseite www.schwentinental.de einzugeben.

Wer nicht online bieten möchte, kann dem Quartiersbüro Klausdorf (Tel.: 0151 11859375) oder dem Ehrenamtsbüro Schwentinental (Tel.: 04307 811251) sein Gebot mitteilen.

Die „Klausdorfer Masche“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Quartiersbüro Klausdorf und des Ehrenamtsbüro Schwentinental. Das Quartiersbüro Klausdorf ist ein Projekt der Diakonie Altholstein und wird gefördert aus Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie.
 

Jetzt Gebot abgeben

 

Zurück

Stadt Schwentinental

Theodor-Storm-Platz 1 24223 Schwentinental Telefon 04307 811-0 Telefax 04307 811-201 E-Mail info@stadt-schwentinental.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden