Stellenausschreibungen

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek (m/w/d)

Interessieren Sie sich für Literatur und Medien?
Sind Sie kommunikativ?
Arbeiten Sie gerne im Team?

Die Stadt Schwentinental sucht für die Stadtbücherei Schwentinental zum nächstmög-lichen Zeitpunkt eine/n

Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek (m/w/d).

Die Stadt Schwentinental mit rd. 13.700 Einwohner/innen liegt im Kreis Plön zwischen den Nachbarstädten Preetz und Kiel.

Mit einem Bestand von mehr als 33.000 Medien erreicht die Stadtbücherei Schwentinental, die aus zwei Standorten in den beiden Ortsteilen Klausdorf und Raisdorf besteht, eine Ausleihe von rd. 76.000 im Jahr bei einer Öffnungszeit von insgesamt vierzig Stunden pro Woche. Die Stadtbücherei gehört dem Schleswig-Holsteinischen Büchereiverbund an.

Ihr Aufgabengebiet:

  • EDV-gestützte Ausleihverbuchung und Information der Kunden
  • Medienpräsentation und technische Medienbearbeitung
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen und Projekten
  • Auskunftsdienste
  • Leihverkehr
  • Medien- und Bestandspflege; Einarbeiten und Löschen von Medien

Wir erwarten:

  • erfolgreicher Abschluss als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek bzw. als Bibliotheksassistent/in
  • Praktische Erfahrungen in dem beschriebenen Aufgabengebiet
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse; insbesondere in der Anwendung von Bibliotheks- und Office-Programmen, sowie beim Einsatz bibliotheksrelevanter Endgeräte wie eBook-Reader und Tablets
  • selbständige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Servicebewusstsein
  • hohe Flexibilität im Hinblick auf Arbeitseinsatz und Aufgabenstellungen
  • Medienkompetenz, Engagement und sicherer Umgang mit Menschen aller Altersklassen
  • Führerschein Klasse B

Der Einsatz wird in beiden Ortsteilen benötigt, so dass Mobilität vorausgesetzt wird. Die Arbeitszeit wird sich an den Öffnungszeiten orientieren, wobei Arbeitszeit für Spätdienste, Sonderveranstaltungen am Abend und am Wochenende anfällt.

Wir bieten:

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eigenverantwortlicher Arbeitsbereich
  • Teilzeitstelle, 19,5 Stunden gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Eingruppierung je nach persönlicher Voraussetzung und nach vollständiger Übertragung der Aufgaben bis zur Entgeltgruppe 5 TVöD
  • Berücksichtigung der Berufserfahrung bzw. der im öffentlichen Dienst erworbenen Stufe bei der Erfahrungsstufenzuordnung
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Jahressonderzahlung (kombiniertes Urlaubs-/Weihnachtsgeld)
  • Großzügiger Gleitzeitrahmen
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • gute sachbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zusätzliche Altersversorgung bei der VBL
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Zuschuss zum ÖPNV-Ticket

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, lückenloser Tätigkeitsnachweis, Abschlussbelege, etc.) bis zum 19. Oktober 2020.

Stadt Schwentinental
Der Bürgermeister
Theodor-Storm-Platz 1
24223 Schwentinental
info@schwentinental.de

Hinweis: Bei dieser Ausschreibung wird auf die Zusendung von Eingangsbestätigungen verzichtet.

Stadt Schwentinental

Theodor-Storm-Platz 1 24223 Schwentinental Telefon 04307 811-0 Telefax 04307 811-201 E-Mail info@stadt-schwentinental.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden