Kunst im Rathaus

Dörte Junge und Bianca Leidner - „Tierisch maritim +“

29. Januar – 15. Mai 2020

Mit einer Vernissage am Dienstag, dem 28.01.2020 um 18:00 Uhr eröffnen wir eine neue Bilderausstellung im Rathaus. Die beiden Künstlerinnen Dörte Junge und Bianca Leidner stellen gemeinsam Ihre Bilder aus unter dem Motto „Tierisch maritim +“. Die Bilder von Bianca Leidner widmen sich dem „tierischen“ Thema; Dörte Junge begeistert sich für maritime Motive. Die Bilder sind vom 29.01. – 15.05.2020 während der Öffnungszeiten im Rathaus zu sehen.

Eröffnung der neuen Bilderausstellung am 28.01.2020

Der Zufall wollte es, dass sich zwei Malerinnen in Schönberg kennenlernten.

Dörte Junge hängte gerade ihre Bilder für eine Ausstellung auf, als Bianca Leidner sich die Räume ansah, um Ihre Ausstellung dort zu planen. Die beiden Künstlerinnen aus Mönkeberg und Barsbek waren sich sofort sympathisch und trafen sich in der Folge gelegentlich wieder.

Da sie gegenseitig ihre doch recht unterschiedlichen Arbeiten sehr schätzten, war bald die Idee geboren, eine gemeinsame Ausstellung zu organisieren. Da finden sich dann maritime Bilder von Dörte Junge sowohl als auch Werke mit dem Thema Tiere von Bianca Leidner. Beide arbeiten überwiegend mit Acryl und nutzen auch gerne experimentelle Techniken.

Die Ausstellung im Rathaus Schwentinental ist ihre dritte gemeinsame Ausstellung.

Dörte Junge widmet sich schon seit ihrer Jugend mit großem Spaß der Malerei. Im Laufe der Zeit hat sie Ihre Kenntnisse in der Acrylmalerei durch viele Fortbildungen immer weiter vertieft.

Zu Ihrem künstlerischen Schaffen sagt sie: „Als Mönkebergerin habe ich den Strand vor der Tür. Das Wasser, im Wechsel von Licht und Schatten, inspiriert mich immer wieder neu.
Segel bedeuten für mich Freiheit, auch die der Gedanken – mal grau – aber überwiegend in bunten Farben. Die Freude, die ich beim Malen empfinde, möchte ich dem Betrachter vermitteln“

Für Bianca Leidner waren Tiere schon immer das vorherrschende Thema. Seit einem Besuch bei Ihren Patenkind in Ghana im letzten Jahr hat ihre Kunst eine neue Richtung bekommen: Die Warmherzigkeit und Artenvielfalt Afrikas.
„Viele der Tiere sind vom Aussterben bedroht und die Menschen haben es oft sehr schwer, für ihren Lebensunterhalt zu sorgen.
Meine Kunst bietet mir und anderen Menschen die Möglichkeit, Aufmerksamkeit für die vielfältige Kultur und Natur Afrikas und die Lebensfreude seiner Menschen zu schaffen“

20% aus dem Erlös ihrer Bilder gehen immer an das Kinderhilfswerk Plan International für Projekte in Afrika. Ihr Motto:“ Hilfst Du den Menschen, dann hilfst Du auch den Tieren!“

Die Vernissage findet am 28.01.20 um 18.00 im Rathaus statt, Gäste sind herzlich willkommen!


Ihr Kunst-im-Rathaus-Team
Giuliana Runge + Claudia Neubauer

Zurück

Stadt Schwentinental

Theodor-Storm-Platz 1 24223 Schwentinental Telefon 04307 811-0 Telefax 04307 811-201 E-Mail info@stadt-schwentinental.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden